Webimpressum

Gesetzlich vorgeschriebene Angaben (§ 5 TMG)

Diese Website wird angeboten von

Ulrich Schmidt
Steuerberater und Vereidigter Buchprüfer

Hannoversche Straße 76
49084 Osnabrück

Telefon: (05 41) 20 07 92 60
Telefax: (05 41) 20 07 92 62

E-Mail: kontakt@sts-os.de

Die Kanzlei wird in der Rechtsform eines Einzelunternehmens betrieben.

Ulrich Schmidt ist am 11. Februar 1998 durch den Niedersächsischen Minister der Finanzen zum Steuerberater bestellt worden und gehört seit diesem Zeitpunkt der Steuerberaterkammer Niedersachsen als Mitglied an.

Ulrich Schmidt ist am 8. November 2005 durch die Wirtschaftsprüferkammer zum vereidigten Buchprüfer bestellt worden und gehört seit diesem Zeitpunkt der Wirtschaftsprüferkammer als Mitglied an.

USt-IdNr.:
DE 185125485

Berufsbezeichnungen
Die gesetzlichen Berufsbezeichnungen Steuerberater / vereidigter Buchprüfer wurden in der Bundesrepublik Deutschland (Niedersachsen) erworben.

Zuständige Aufsichtsbehörden

Wirtschaftsprüferkammer
Rauchstraße 26, 10787 Berlin
Tel.: 030 / 72 61 610, Fax: 030 / 72 61 61-212

Steuerberaterkammer Niedersachsen
Adenauerallee 20, 30175 Hannover
Tel.: 0511 / 2 88 900, Fax: 0511 / 2 83 40 32

Der Berufsstand der vereidigten Buchprüfer unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden gesetzlichen Regelungen:

a) Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
b) Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer/vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP)
c) Satzung für Qualitätskontrolle
d) Siegelverordnung
e) Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsordnung

Die berufsrechtlichen Regelungen können auf der Homepage der Wirtschaftsprüferkammer (www.wpk.de/rechtsvorschriften) eingesehen werden.

Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden gesetzlichen Regelungen:

a) Steuerberatungsgesetz (StBerG)
b) Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
c) Berufsordnung (BOStB)
d) Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)

Die berufsrechtlichen Regelungen können auf der Homepage der Bundessteuerberaterkammer (www.bstbk.de) eingesehen werden.

Berufshaftpflichtversicherung
Nassau Versicherungen
, Niederlassung Deutschland der Nassau Verzekering Maatschappij N. V., Rotterdam, Im MediaPark 5, 50670 Köln

Tel.: +49 (0)221 16795-0, Fax: +49 (0)221 16795-10, E-Mail info-de@nassau.eu , www.nassauversicherungen.de

Räumlicher Geltungsbereich der Berufshaftpflichtversicherung für die Tätigkeit als Steuerberater
Deutschland

Räumlicher Geltungsbereich der Berufshaftpflichtversicherung für die Tätigkeit als vereidigter Buchprüfer

Deutschland

Verwendete Allgemeine Geschäftsbedingungen
Soweit anzuwenden, verwende ich die Allgemeinen Auftragsbedingungen für Wirtschaftsprüfer und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften (in der jeweils aktuellen Fassung).

Anwendbares Recht / Gerichtsstand
Als Erfüllungsort und Gerichtsstand wird das für die berufliche Niederlassung des Auftragnehmers zuständige Gericht vereinbart.

Webdesign und TYPO3-Programmierung
DIEWERBEREI Werbeagentur aus Osnabrück - www.diewerberei.de

Urheberrecht
Urheberrechtshinweise
Texte, Bilder Grafiken sowie Layout dieser Seiten unterliegen weltweitem Urheberrecht. Unerlaubte Verwendung, Reproduktion oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten werden sowohl straf- als auch zivilrechtlich verfolgt.

Haftungsausschluss
Inhalte dieser Website
Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der abrufbaren Inhalte erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder.

Verfügbarkeit der Website
Der Anbieter wird sich bemühen, den Dienst möglichst unterbrechungsfrei zum Abruf anzubieten. Auch bei aller Sorgfalt können aber Ausfallzeiten nicht ausgeschlossen werden. Der Anbieter behält sich das Recht vor, sein Angebot jederzeit zu ändern oder einzustellen.

Externe Links
Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Werbeanzeigen
Für den Inhalt der Werbeanzeigen ist der jeweilige Autor verantwortlich, ebenso wie für den Inhalt der beworbenen Website. Die Darstellung der Werbeanzeige stellt keine Akzeptanz durch den Anbieter dar.

Kein Vertragsverhältnis
Mit der Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande. Insofern ergeben sich auch keinerlei vertragliche oder quasivertragliche Ansprüche gegen den Anbieter. Für den Fall, dass die Nutzung der Website doch zu einem Vertragsverhältnis führen sollte, gilt rein vorsorglich nachfolgende Haftungsbeschränkung: Der Anbieter haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (Kardinalpflicht). Der Anbieter haftet unter Begrenzung auf Ersatz des bei Vertragsschluss vorhersehbaren vertragstypischen Schadens für solche Schäden, die auf einer leicht fahrlässigen Verletzung von Kardinalpflichten durch ihn oder eines seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Bei leicht fahrlässiger Verletzung von Nebenpflichten, die keine Kardinalpflichten sind, haftet der Anbieter nicht. Die Haftung für Schäden, die in den Schutzbereich einer vom Anbieter gegebenen Garantie oder Zusicherung fallen sowie die Haftung für Ansprüche aufgrund des Produkthaftungsgesetzes und Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt hiervon unberührt